Freiwillige*r werden

Fünf verschiedene Menschen. Ein Opa mit grünem Oberteil, der etwas sprayt. Eine Frau mit langen Haaren sitz auf einem Rollststuhl und gestikuliert mit den Händen. Eine Frau mit Brille. Ein Mann mit Gitarre. Eine Frau, die eine Kamera festhält.

Im FSJ Kultur können Sie ein Jahr lang in einer kulturellen Einrichtung mitwirken und eigene Ideen einbringen. Sie können sich ausprobieren, hinter die Kulissen eines Kulturbetriebes schauen und herausfinden, ob Ihnen die Arbeit in diesem Berufsfeld gefällt.

Neben der praktischen Arbeit nehmen Sie an Seminaren und künstlerischen Werkstätten teil. In den Seminaren und Werkstätten bilden Sie sich weiter, tauschen sich mit anderen jungen Erwachsenen aus und gestalten z.B. Theater-, Film- und Kunstprojekte.

Zum FSJ Kultur gehört auch, dass Sie ein Projekt eigenverantwortlich planen und durchführen.

In dem Jahr sammeln Sie Erfahrungen, engagieren sich sozial und kulturell und bringen sich dadurch aktiv in die Gesellschaft ein.

Alle Informationen zum Verlauf, die Voraussetzungen und wichtige Eckdaten, finden Sie unter Rahmenbedingungen.

Die Anmeldezeiträumen, sowie die aktuell ausgeschriebenen Plätze finden Sie unter Freie Plätze.

Was sagen unsere Ehemaligen?

Gelber Hintergrund. Mit Titel. Stück für Stück. Der Plattform Podcast.

In dem von Sophie initiierten Podcast Stück für Stück sprechen unsere Freiwillige Cara und Sophie über ihre Erfahrungen und Eindrücke aus dem FSJ Kultur. Sie reden über ihre Kennenlerngespräche mit ihrer Einrichtung, die Herausforderungen im FSJ Kultur Alltag und welchen Rolle die Seminare in den zwölf Monaten spielen. Darüber hinaus diskutieren sie, wie ihr FSJ Kultur trotz der Pandemie organisiert ist und ob ein freiwilliges Jahr unter den besonderen Bedingungenüberhaupt Spaß macht. Hier geht es zu der Folge »Abenteuer«.

Cara (Öffentlichkeitsarbeit) & Sophie (Theaterpädagogik), 2020/2021

Laptop mit geöffnetem Design Programm in dem gerade eine Illustration gestaltet wird

»Ich kann jedem, der sich für gesellschaftliche, politische, theologische, philosophische oder geschichtliche Themen interessiert, empfehlen, ein FSJ Kultur an der Katholischen Akademie zu absolvieren! Hier ist es möglich, als Teil des Teams eigene Ideen zu verwirklichen, sich aktiv einzubringen, interessante Persönlichkeiten kennenzulernen, offen seine Meinung zu diskutieren, neue Perspektiven kennenzulernen und den eigenen Horizont zu erweitern.«

Johannes (Veranstaltungsorganisation), 2018/2019

Aquarell Gemälde einer Person

»Mir hat das FSJ gezeigt, in was für Bereiche ich in der Zukunft arbeiten möchte, aber auch was ich nicht machen möchte. Es hat mir gezeigt, mit was für Menschen ich mich (privat und im Arbeitsumfeld) umgeben möchte. Ich würde es jeder unentschlossenen Seele empfehlen, die sich vielleicht noch nicht so sicher ist, was sie mit ihrem Leben anfangen möchte.

Ina (Regieassistenz), 2017/2018